MEDIZINISCHES MEDIZINISCHES MEDIZINISCHES MEDIZINISCHES HUNDEREGISTER HUNDEREGISTER HUNDEREGISTER HUNDEREGISTER HUNDEGESETZE HUNDEGESETZE HUNDEGESETZE HUNDEGESETZE AUSLAUFPLÄTZE AUSLAUFPLÄTZE AUSLAUFPLÄTZE AUSLAUFPLÄTZE TIPPS & TRICKS TIPPS & TRICKS TIPPS & TRICKS TIPPS & TRICKS IM URLAUB IM URLAUB IM URLAUB IM URLAUB BULLDOGTREFFEN BULLDOGTREFFEN BULLDOGTREFFEN BULLDOGTREFFEN
FRAU LEHMANN’S
WORLD OF BULLDOG’S AUSSTELLUNGEN AUSSTELLUNGEN AUSSTELLUNGEN AUSSTELLUNGEN REGENBOGENLAND REGENBOGENLAND REGENBOGENLAND REGENBOGENLAND GÄSTEBUCH GÄSTEBUCH GÄSTEBUCH GÄSTEBUCH KONTAKT KONTAKT KONTAKT KONTAKT SITEMAP SITEMAP SITEMAP SITEMAP IMPRESSUM IMPRESSUM IMPRESSUM IMPRESSUM WILLKOMMEN WILLKOMMEN WILLKOMMEN WILLKOMMEN
ÜBER BULLDOGGEN ÜBER BULLDOGGEN ÜBER BULLDOGGEN ÜBER BULLDOGGEN NEWS NEWS NEWS NEWS VIDEOS VIDEOS VIDEOS VIDEOS FOTOS FOTOS FOTOS FOTOS NEWSLETTER NEWSLETTER NEWSLETTER NEWSLETTER SPIELE SPIELE SPIELE SPIELE GESCHICHTLICHES GESCHICHTLICHES GESCHICHTLICHES GESCHICHTLICHES WESEN & HALTUNG WESEN & HALTUNG WESEN & HALTUNG WESEN & HALTUNG AUTORITÄT AUTORITÄT AUTORITÄT AUTORITÄT SIGNALE SIGNALE SIGNALE SIGNALE HUNDESPRACHE HUNDESPRACHE HUNDESPRACHE HUNDESPRACHE KÖRPERSPRACHE KÖRPERSPRACHE KÖRPERSPRACHE KÖRPERSPRACHE HUNDEKAUF HUNDEKAUF HUNDEKAUF HUNDEKAUF SOZIALVERHALTEN SOZIALVERHALTEN SOZIALVERHALTEN SOZIALVERHALTEN (HUNDE)ERNÄHRUNG (HUNDE)ERNÄHRUNG (HUNDE)ERNÄHRUNG (HUNDE)ERNÄHRUNG
HUNDESPRACHE
Was bedeutet es eigentlich wenn ein Hund gähnt, oder bellt? Wer glaubt, unsere Bulldogge hat uns nichts zu erzählen, irrt. Bellen niederfrequent, = Hund will Aufmerksamkeit erregen niederfrequent, deutlich = Hund ist wachsam, warnend hochfrequent, scharf = Hund ist warnend, droht aggressiv hochfrequent, kurzatmig = Hund ist fordernd   Gähnen lautlos, zögerlich, mühevolles Gähnen = Hund ist müde geräuschvoll, fast verkrampfend = Hund ist verlegen, unsicher   Geifern schnappend, schäumend = Hund ist hochaggressiv aufgrund Schmerzen oder Stress   Grienen mittelfrequent, ein halbherziges, gähnendes Knurren = sexuelle Lust   Heulen mittel-bis hochfrequent anhaltend = dient der sozialen Verständigung. Jaulen Hundelaut in verschiedenen Tonhöhen.   Knurren niederfrequent, anhaltend = Hund eindeutig drohend, warnend niederfrequent, kurzatmig = Hund warnend, aufmerksam hochfrequent, kurzatmig = Hund ist fordernd niederfrequent bis hoch = Hund aufmunternd   Laut Sprache des Hundes. Wird aus innerer Erregung oder auf Befehl ausgestoßen (gib Laut).   Maulen Gebraucht Hund nur gegenüber Ranghöheren. Das Maul ist offen und gespitzt wie ein O, fast heulend, die Ohren sind zurückgelegt.   Schreien hochfrequent, grell = präventiver Selbstschutz, wenn Hund Angst hat. mittel- bis hochfrequent, grell = Hund hat Angst im Beschädigungskampf. mittelfrequent, gedehnt = Hund hat starke Schmerzen.   Winseln mittelfrequent, kurzatmig = Bei Schmerzen oder Angst (oft bei Welpen).